Benötige Hilfe: Justage Entfernungsmesser Fuji GS645

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Benötige Hilfe: Justage Entfernungsmesser Fuji GS645

      Moin Moin,

      ich habe leider bei den letzten Aufnahmen feststellen müssen, dass der Entfernungsmesser meiner GS645 (jene mit Balgen) deutlich dejustiert ist. Ich habe eine Anleitung für den technischen Teil (Rangefinder adjustment) gefunden, allerdings würden mir ein paar Tipps für die Justage selbst helfen. In einigen Anleitungen liest man, dass lediglich auf Unendlich justiert werden muss, bei anderen zunächst auf eine definierte Entfernung im Nahbereich unter anschließender Kontrolle der Unendlich-Einstellung. Wie würdet Ihr es machen?

      Vielen Dank im Voraus,
      Friedrich
    • Es scheint geklappt zu haben. Werde gleich mal einen Film testen.

      Die Prozedur ist an sich wirklich simpel, nur darauf achten, VOR dem Öffnen der Objektivklappe das obere Gehäuse vorsichtig abnehmen, danach geht es nicht mehr.

      Ich habe die Kamera nach Anleitung geöffnet, auf die Filmebene eine Mattscheibe gelegt (angedrückt) und mit einer 8-Fach Lupe auf eine kontrastreiche Kante in 1,2m Entfernung scharfgestellt. Dann mittels Schraubenzieher den Messsucher eingestellt. Anschließend zur Kontrolle nochmal mit gleicher Methode auf ein weiter entferntes Objekt fokussiert und wieder auf Nah. Fairer Weise habe ich mehrere Anläufe gebraucht, da sich der Messsucher beim erneuten Scharfstellen im Nahbereich wieder als dejustiert zeigte. Ich nehme an, dass ich beim Absetzen des Schraubenziehers ihm nochmal einen Millimeter "mitgegeben" habe. Nun passt es, ob auch auf Film und längerfristig, wird sich zeigen... Ich werde berichten.

      Mit besten Grüßen,
      Friedrich
    • Ich muss ungefähr einmal im Jahr nachstellen, die Justage verschiebt sich relativ leicht. Liegt wahrscheinlich auch daran das der Mechanismus in keiner Weise irgendwie gekontert ist. Ich mache das immer mit einer relativ weit entfernten Fernsehantenne und mache mir inzwischen nicht mehr die Mühe das nochmal im Nahbereich zu überprüfen. Die Messsucher-Kurve ist ja sowieso fest und nicht veränderlich. Wenn es bei unendlich passt, muss es auch im Nahbereich passen. Wenn nicht, ist etwas (wirklich) kaputt.