Kameraumfrage von Zorki Photo.

    • Macht morgen irgendeine andere Fotozeitschrift erneut solch eine Umfrage, so wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein gänzlich anderes Ergebnis dabei rauskommen. Auch regionale Umfragen, die Kontinente für sich, ja europäische Länder, ein jedes für sich und man erhält wieder andere Ergebnisse. Aus dem Grunde sind dieserart Umfragen lediglich geeignet, Aufmerksamkeit (wieder) herzustellen. Die Seiten, egal ob online oder auf Papier, wollen halt gefüllt sein. Startet hier im Forum mal eine Umfrage nach dem besten Entwickler, der besten Kamera, dem besten Objektiv oder dem besten Film..........

      Und, mal ehrlich, welche Erkenntnisse bringen solcherart "Ergebnisse"? Meiner Meinung nach keine. Nein, sogar überhaupt keine. Wenn nicht sogar absolut keine.
      ernst-kluger.de


      Selbst der größte öffentlich verkündete Unfug begann häufig mit den Worten "Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ......."
    • Ralf, wir müssen uns unauffälligere Tarnnamen zulegen. Vielleicht sollten wir uns an den alten Indianernamen orientieren? Ich wähle sowas wie "GroßeraltermannderabernochverdammtgutaussiehtunddermitschwarzenKästendurchdieLandeläuftunddieSeelenderMenscheneinfängt"


      VerschwörungsTHEORIE?? Seit ich weiß, dass die Erde eine Scheibe ist und am Südpol eine deutsche hochtechnisierte Zivilisation namens Neuschwabenland existiert, seit ich weiß, dass wir systematisch mittels Chemtrails willenlos gemacht werden und Dagobert Trump in Wirklichkeit ein Bruder Putins ist und seit ich weiß, dass Angie Merkel ein außerirdisches Echsenwesen ist, weiß ich, dass die Visionen von George Orwell Kinderkacke gewesen sind. Verschwörungstheorie ... pah!
      ernst-kluger.de


      Selbst der größte öffentlich verkündete Unfug begann häufig mit den Worten "Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ......."
    • Sören Tülling schrieb:

      Wirklich ableiten kann man aus dieser Liste aber nichts.

      Eben!
      Es ist eine Momentaufnahme von den paar Leuten, die gevotet haben. Von persönlichen Erfahrungen und Vorlieben für bestimmtes Fotogerät mal abgesehen, fehlen in einer solchen Bestenliste Kameras wie z.B. die Rolleiflex, Contax (auch die von Kyocera/Yashica), Voigtländer mit Ultron und viele andere mehr.

      Also lesen, grinsen, weglegen, vergessen. Es wird in Bälde schon irgendwo eine neue Umfrage auftauchen. Wie wär´s, Marwan? :D
      ernst-kluger.de


      Selbst der größte öffentlich verkündete Unfug begann häufig mit den Worten "Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ......."
    • Sören Tülling schrieb:

      Wirklich ableiten kann man aus dieser Liste aber nichts.
      Doch dass die Vlogger auf youtube, Blogger und Mitglieder einiger Foren ganze Arbeit geleistet haben.
      Die Liste spiegelt genau dass wieder, was man am meisten empfohlen bekommt.
      Und wenn jemand wie Ted Forbes aller 20 Youtube Posts seine Nikon F3 erwähnt, muss es niemanden wundern, dass die Platz 1 ist.

      PS: Ich habe eher wenig Reviews zu Contax Kameras gesehen, außer der Edelkompakten T2 und T3 von denen selbst der Japancamerahunter sagt, dass die auf Grund der großen Nachfrage kaum noch in Japan zu vernünftigen Preisen zu bekommen ist. Ach ja, er ist auch Nikon F3 Fan.
      35mm: Nikon FM2n | FA | F100 | Olympus XA | Exakta V500
      MF: Seagull 4A | Seagull 203 | Mamiya M645 1000s
    • Sören Tülling schrieb:

      Wirklich ableiten kann man aus dieser Liste aber nichts.
      Doch, es ist wie immer.

      Jeder Narr lobt seinen eigenen Kolben!!
      Gruß
      Michael
      ------------------------------------------------------------------
      Mr. Adams, have you taken the perfect foto?
      No, it's around the corner. :D
      ------------------------------------------------------------------
      Fotos auf Flickr